Über uns

Die DLRG ist mit über 500.000 Mitgliedern die weltweit größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt.

Wir tragen verantwortlich dazu bei, die Sicherheit der Menschen im, am und auf dem Wasser zu gewährleisten.

Der Bezirk DLRG Oberelbe e.V. ist mit ihren seinen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Rettern heute ein festes Glied im Katastrophenschutz, Wasserrettung sowie im ehrenamtlichen und hauptamtlichen Rettungsdienst.
Unsere Einsatzgruppe wird bei First Responder Einsätzen, Großschadenslagen, Katastrophenalarmen und Wasserunfällen in und um Lauenburg, und auch darüber hinaus von der Leitstelle Süd über Digitale Funkmeldeempfänger alarmiert.

Das hauptamtliche Personal ist seit 2013 mit zwei Rettungswagen (Schleswig-Holstein Modell) im öffentlichen Rettungsdienst intigriert.

In unserer Jugendgruppe wird der Nachwuchs herangeführt.
Hier lernen schon die Kleinen wie man medizinisch rettet. Auch die Wasserrettung, sowie die Logistikkomponenten werden den "kleinen Rettern" hier nahe gelegt.