Vollzeitstelle: Rettungsassistent / Notfallsanitäter (m/w)

Bei uns können Sie Ihr Hobby zum Beruf machen! Als eingetragener Verein hat die DLRG Oberelbe e.V nicht nur ehrenamtlich tätige Wasserretter, Sanitäter und Logistiker im Katastrophenschutz, sondern betreibt seit 2013 auch eine hauptamtliche Rettungswache mit zwei Rettungswagen (Schleswig-Holstein Modell).

Die Rettungswagen fahren hier als Mehrzweckfahrzeuge (MZF), werden also von der Leitstelle für Notfalleinsätze und Krankentransporte im öffentlichen Rettungsdienst alarmiert.

Der Standort ist die südlichste Stadt Schleswig-Holsteins, Lauenburg. Aus unserer Wache an der Elbe werden wir zu Einsätzen in drei Bundesländern (SH, NI, MV) alarmiert.

Der Patient steht für uns und unsere zehn Mitarbeiter im Vordergrund! Eine hohe Qualität in der Versorgung gewährleisten wir durch eine über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehende Aus- und Weiterbildung.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Rettungsassistent/Notfallsanitäter (w/m) für unser Team an der Rettungswache in Lauenburg.

Ihr Profil:

  • Staatliche Anerkennung als Rettungsassistentin/Rettungsassistent, Notfallsanitäterin/Notfallsanitäter<o:p></o:p>
  • Führerschein der Klasse C1 (alt: Klasse 3) *

  • Teamfähig, Flexibel, Engagiert, Belastbar
  • Hoch motiviert und bereit zur Aus- und Weiterbildung
  • Gepflegtes Erscheinungsbild und patientenorientiertes Verhalten

Das bieten wir:

  • Ein junges, dynamisches und motiviertes Team
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in der Notfallmedizin in einem Flächenkreis
  • Beschäftigung auch in Teilzeit möglich
  • Modern ausgestattete Rettungswagen, u.a. Stryker Power Load, Corpuls C3, Medumat Standard 2
  • Umfangreiche Aus- und Fortbildungsmöglichkeit im Haupt- und Ehrenamt
  • Qualifikation zum Notfallsanitäter bei kooperierender Rettungsdienstschule
  • Leistungsgerechte Entlohnung in Anlehnung an den TVöD/VKA für Rettungsassistenten und TVöD Pflege für Notfallsanitäter
  • Weihnachtsgeld

Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen: Florian Fischer

Sie fühlen sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Prüfungszeugnis RettAss/NotSan) zu.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail.